1a Autodienst Menzel - Unfallreparatur - KFZ-Werkstatt
Druckoptimierte Version
Autodienst Menzel ist ausgewählter Webasto FachBetrieb

Felgenreinigung 
im Ultraschallbad
zum Einführungspreis
mehr Informationen

Kfz-Meister Rüdiger Menzel im KN-Interview 2019

Für seinen Autoservice setzt der Kfz-Meister auf modernste Technik und Kundenfreundlichkeit

Rüdiger Menzel im KN-Interview:
Seit wann ist Ihr Betrieb im Kieler Süden ansässig?

Der Betrieb startete im November 1976 in der Lüdemannstraße in der Nähe des Südfriedhofs mit zwei Hebebühnen als sehr kleine Werkstatt. Aufgrund des stetig wachsenden Kundenzuspruchs musste die Werkstatt vergrößert werden und zog daher 1982 in die Arfrade 49 um. Seit dem 6. September2008 sind wir am Standort Saarbrückenstraße 143, auf dem Gelände der Zulassungsstelle ansässig.

Sind Sie auch privat in Hassee verwurzelt?

Nein, privat wohne ich schon seit 1966 auf dem Kieler Ostufer.

Warum haben Sie für Ihren Betrieb diesen Standort gewählt?

Als 2007 die Erweiterung des Citti-Park-Geländes geplant wurde, mussten wir mit unserer Werkstatt aus der Arfrade ziehen, um dem Parkhaus und dem Bahnhof Hassee zu weichen. Es war wichtig, weiterhin ortsansässig zu bleiben und hier ein neues Grundstück zu erwerben, damit wir unsere Kunden nicht verlieren.

Was schätzen Sie besonders an diesem Standort?

Hier im Kieler Süden lebt und arbeitet man innenstadtnah. Es ist nicht weit zu den zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, und zudem hat man eine sehr gute Verkehrsanbindung an die B76 oder die Autobahn. Die Lage ist daher einfach optimal, und es war somit die richtige Entscheidung, dieses Grundstück zu kaufen und hier mit einem Neubau 2008 zu starten.

Und was schätzen die Kunden an Ihrem Betrieb?

Ich glaube, dass unsere Kunden den umfangreichen Service, zum Beispiel Wartung, Bremsenreparatur, Unfallreparatur, Lackierung, Kfz-Elektronik, Diagnose, Klima und so weiter und die fachliche Kompetenz sehr schätzen. Wir versuchen, alle fachlichen Sachverhalte genau zu erörtern und transparent darzustellen und damit Vertrauen zu den Kunden aufzubauen. Freundlichkeit, eine gepflegte Werkstatt sowie eine gute Erreichbarkeit, beispielsweise per Telefon oder E-Mail, gehören ebenfalls für uns selbstverständlich dazu.

Was können Sie zu Ihrem Team sagen?

Insgesamt beschäftigen wir 16 Mitarbeiter, davon arbeiten 14 in der Werkstatt. Drei Mitarbeiter sind Auszubildende und im Büro arbeiten zwei Angestellte. Das Team besteht aus Jung und Alt. Im Werkstatt- und auch im Servicebereich funktioniert diese Mischung sehr gut, wir profitieren einerseits durch jahrelange Erfahrung, andererseits auch durch den jugendlichen Geist und die damit verbundene Spontaneität voneinander und sind ein gutes Team. Tim Diercks und ich sind für die Geschäftsführung und die Ausbildung zuständig. Alle Mitarbeiter der Werkstatt werden ständig geschult und sind somit für die neuen technischen Herausforderungen im Kfz-Bereich, wie beispielsweise E-Mobilität, Software-Programmierung oder auch neuste Getriebe- und Einspritzsysteme, gut vorbereitet.

Wie sehen die Perspektiven für Ihren Betrieb in Hassee aus?

Wichtig ist uns, in dieser recht schnelllebigen Branche immer auf dem neuesten technischen Stand zu sein, um den Kunden stets eine rundum kompetente Reparatur anzubieten. Damit sollte es uns auch in den nächsten Jahren und Jahrzehnten möglich sein, den Betrieb erfolgreich weiterzuführen. Die Führung wird dann jedoch nicht mehr bei mir liegen, sondern bei Herrn Diercks.

Autodienst Menzel ist
 

Werkstatt des Jahres!

Die Entscheidung fiel am 18. Mai >>>>

Wie es begann >>>>

Das Ergebnis >>>>


Herstellerdiagnose und -programmierung von Euro5/6-Fahrzeugen
mittels Original-Software des Automobilherstellers.
Autoreparatur • Autowerkstatt • Auto-Dienst Menzel • Saarbrückenstraße 143 • D-24113 Kiel
Telefon: 0431 - 641757 • Fax: 0431 - 641929 • Email: info@autodienst-menzel.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*